Corona Newsticker - Informationen für Bürger

created by Silvio Dr. Hartmann |

Liebe Gemeinde,

 

die aktuellen Corona Maßnahmen nehmen langsam groteske und befremdliche Zustände an. Der Keil, der durch Politik und Medien in die Bevölkerung getrieben wird, geht bis aufs Mark und wird zunehmend in Gesprächen sichtbar. So wird man beispielsweise gefragt, was man denn machen würde, wenn einer deiner Liebsten auf Intensivstation muss und das Bett ist durch einen Ungeimpften belegt? Dem kann man zunächst nur entgegnen, dass es auch noch genügend andere Gründe gibt, um „freiwillig“ auf der Intensivstation zu landen. Wie beispielsweise Rauchen, zu schnelles Fahren, Extremsport, ungesunde Ernährung etc.

Bemerkungen wie, „wir geimpften werden euch schon das Leben schwer machen“, zeigen das ganze Ausmaß der jetzigen Politik! Verantwortlich dafür sind u. a.  Amt- und Würdenträger, die die aktuelle Informationsflut ungefiltert im Gießkannenprinzip auf die Bevölkerung verteilen! Insbesondere verweise ich hier auch auf unserer ehrenwerte Landrätin Frau Greiser, die in ihrem jüngsten Artikel den Keil weiter vorantreibt. Ich erinnere hier nochmal an die Pflicht, für jeden Bürger da zu sein!  Wir haben unter anderem auf die Thüringer Verfassung geschworen und treten diese gerade mit Füßen!

Es wird oft von der Solidarität der geimpften gesprochen. In meinen ganzen Gesprächen sind mir nur wenige Personen begegnet, die sich geimpft haben, um andere zu schützen. Ein Großteil hat das gemacht, um wieder verreisen zu können, ungehindert durch das öffentliche Leben zu gehen, Geld für Tests zu sparen oder sich selbst zu schützen.

Diese Pandemie ist nicht die Pandemie der Ungeimpften! Sie ist die Pandemie der Versager, eine Pandemie von Widersprüchen. Die jetzigen Maßnahmen führen zu noch weniger Solidarität und zu noch weniger Pflegekräften. Die Zahl der Placebo Geimpften und erkauften Impfpässe wird in die Höhe schnellen!

Jeder muss sich im Klaren sein, dass eine Impfpflicht auf eine jährliche Dauerimpfung hinausläuft!

Es ist wichtig, die Ängste und Sorgen der Bürger gegenüber einer Impfung genauso ernst zu nehmen, wie die Ängste und Sorgen gegenüber einer Corona Erkrankung. Die Politik der Panik und Spaltung muss aufhören!

Ein einfaches G (getestet) würde für viele Bereiche ausreichen. Diese Tests müssen vom Bund oder Land bezahlt werden. Außerdem sollte der Nachweis von Antikörpern für den Status Genesen ausreichend sein. Das kaputtgesparte Gesundheitssystem muss endlich auf gesunde Beine gestellt werden.

 

Hartmann

Bürgermeister

zurück

Verwaltung

Satzungen  

Veranstaltungskalender

Termine rund um Rosa

Pension

Rasten am Tor zur Rhön

Handwerk

Lokale Unternehmen und Handwerker

Gemeindesaal Rosa

Raumplan

Gemeindesaal, Schulungsraum Feuerwehr ...

Feuerwehr

Retten Löschen Bergen Schützen

neuste Artikel (max 2 Wochen alt)

wird in Kürze fertiggestellt

zuletzt angepasste Artikel

wird in Kürze fertiggestellt

Rosabuch

wird in Kürze fertiggestellt

Corona Newsticker - Informationen für Bürger

Corona Newsticker - Informationen für Bürger

Digitales Messsystem

wird in Kürze fertiggestellt